Herzlich willkommen in der Gemeinde Epenwöhrden

Die nördlich von Meldorf gelegene Marschgemeinde ist vor allem bekannt durch die berühmte Schlacht bei Hemmingstedt (1500 n. Chr.), in der sich die Dithmarscher Bauern erfolgreich gegen die Dänen zur Wehr gesetzt haben.  Als Erinnerung daran wurde im Jahre 1900 ein Landesdenkmal (Dusenddüwelswarf) errichtet.

 

 

Einwohnerzahl:

786 (Stand: 31.12.2015 auf des Zensus 2011)

Fläche:

1.352 ha

Weitere Ortsteile:

Dehling, Epenwöhrdenerfeld und
Epenwöhrdenermoor

Sonstiges:

- Dusenddüwelswarf

 

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterWeitere Informationen über Epenwöhrden finden Sie hier! (externer Link)